HOLZWURMOTJIWARONGO
HOLZMÖBEL NACH MAß

Mobil+264 81 3517815    Telefax+264 67 303175    EmailEmail   

Birke (Betula)

Birke
Birke

Physikalische Kennwerte

Dichte
(g/cm³)
Zugfestigkeit
(N/mm²)
Druckfestigkeit
(N/mm²)
Biegefestigkeit
(N/mm²)
E-Modul
(N/mm²)
0.63 120 60 120 ca. 10 000

Birken sind Splintholzbäume und bilden meist keinen Farbkern aus, Splintholz und Kernholz haben die gleiche Farbe. Das Holz ist hell, gelblichweiß, rötlichweiß bis hellbräunlich gefärbt und glänzt leicht seidig. Im Alter kann ein gelblich-rötlicher bis brauner Falschkern ausgebildet werden. Die Jahresringe sind durch schmale Spätholzstreifen deutlich ausgeprägt. Das Holz weist nur wenige, kleine bis mittelgroße, zerstreutporig angeordnete Gefäße auf. Charakteristisch für Birkenholz ist das Auftreten von rötlichbraunen Markflecken.

Birkenholz kann sowohl maschinell als auch händisch gut bearbeitet werden, was sich besonders beim Schälen, Messern, Profilieren, Drechseln und Schnitzen zeigt. Gehobelte Flächen werden glatt, das Holz lässt sich auch gut biegen.

Die Oberflächen können gut gebeizt und poliert werden, die Behandlung mit Lacken stellt sich problemlos dar.

Name: *

Email: *

Ihre Nachricht: *

Anti-Spam *
5 * 3 =